ICG SD40 6071
#1
Ein einfacher Umbau oder wie macht man aus einer SD35 eine SD40. Ganz einfach wie schon gesagt. Die ICG6071 war mal einer der EMD Vorserienloks der SD40 eben noch auf SD35 Basis. Das erleichtert die Sache ungemein.
Man nehme eine Atlas SD35 und ein Gehäuse einer Atlas GP40 und das war doch schon beinahe alles. Leichte Anpassungsarbeiten sind natürlich noch zu machen.
Zum Beispiel am Rahmen der Lok wo die Nasen vom Gehäuse einrasten. Und auf den letzten Türen noch die Lüftungsschlitze anbringen, stammen von einem alten GP7 Gehäuse.

[Bild: SD40ICG6071001.jpg]
[Bild: SD40ICG6071002.jpg]

Zum lackieren habe ich Farben von Revell verwendet. Der orange Farbton ist ein Mix aus ca. vier Teilen orange und einem Teil feuerrot. Den grauen Farbton gibt es gleich fertig passend zu kaufen.
[Bild: SD40ICG6071006.jpg]

Wie auf den folgenden Bildern ersichtlich ist habe ich noch jede Menge Detailing Parts verwendet. Also wie gesagt ein recht einfaches und dankbares Projekt.
Und wem die Lackiererei zu viel ist der kann die auch als IC in schwarz machen.
[Bild: SD40ICG6071009.jpg]
[Bild: SD40ICG6071015.jpg]
[Bild: SD40ICG6071020.jpg]
[Bild: SD40ICG6071025.jpg]
[Bild: SD40ICG6071031.jpg]
[Bild: SD40ICG6071035.jpg]

So, und nun viel Spaß beim basteln.........es lohnt sich.
AXEL
Zitieren


Gehe zu: